ANIMALS UNITED e.V. auf der „AUTARKIA – Green World Tour“

Am vergangenen Wochenende war die ANIMALS UNITED- „Aktionsgruppe Münster“ mit eigenem Infostand auf der Nachhaltigkeitsmesse „Green World Tour“ vertreten.

Unterstützt wurde die AG-Münster dabei vom Leiter der ANIMALS UNITED- „AG-Bremen“ #PeterHübner, welcher das Programm mittels eindrücklicher Reden und wertvoller Aufklärungsarbeit zu den Themen „Milchindustrie“, „Massentierhaltung“ und deren umweltrelevante Folgen, untermalte und bereicherte.

Interessante, nette Gespräche konnten geführt- Messen-Besucher und Interessierte für die Thematik sensibilisiert werden. Auch traf man auf einige Menschen, die sich bereits der veganen Lebensweise verschrieben haben und ihre Lebensgestaltung dementsprechend, in allen Belangen, tierleidfrei ausrichten. Auch konnten wir themenübergreifend auf das Tierleid innerhalb der Haustierzucht- sowie der Pelzindustrie aufmerksam machen.

Auch wenn nicht alle Messen-Besucher reges Interesse an den von uns behandelten Themenfeldern bekundeten, so freut es uns umso mehr, einige Interessenten für unsere ANIMALS UNITED- Aktionsgruppenarbeit dazugewonnen zu haben.

Alles in Allem dürfen wir uns über ein äußerst interessantes und erfolgreiches Messen-Wochenende freuen, welches uns mit sehr viel Freude erfüllt- und uns großen Spaß bereitet hat.

Wir danken Peter Hübner für seine informative Programmgestaltung und die gelungene Komplettierung unserer Präsenz- und Aufklärungsaktion!



Sag was dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht