Unsere Aktionsgruppe in Landshut

Letztes Wochenende war eine unserer Aktionsgruppen in Landsuht mit einem Infostand aktiv.

Das Thema war “Nutztiere”, dass durch die Medien momentan in aller Munde ist. Die Aktionsgruppe griff dazu auf drastische, visuelle Mittel. Denn jedes Jahr werden über 56 Milliarden sogenannter „Nutz“-tiere getötet, um sie zu verzehren. Hinzu kommen Milliarden Fische und andere Meeresbewohner_innen. Die meisten dieser Tiere finden einen grausamen Tod nach einer kurzen und meist qualvollen Existenz – denn ein Leben ist es nicht. Dabei steht längst fest, dass der Konsum tierischer Produkte Tier, Mensch und Natur schadet.

Neben dem Menschlichen Fleischpaket wurde gleich eine Alternative präsentiert. Der vegane Vleischsalat und das vegane Meet sind super angekommen. Es gab auch von Wheaty die vegane Salami, die uns die Firma netterweise gespendet haben.

     

Wir sagen nochmals vielen Dank an alle, die gekommen sind und sich auch noch so viel Mühe gemacht haben.

 



Sag was dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht