Der Frühling steht vor der Tür

Der Frühling
naht und damit auch die Zeit, um Nistkästen aufzuhängen. Spätestens im März solltet ihr sie anbringen damit noch genug Zeit für die Vögel bleibt, sie zu finden und auszustatten. Alle Infos gibt es im Link.

Vögel finden heutzutage immer weniger Nistmöglichkeiten. Schuld daran sind intensive Forst- und Agrarwirtschaft sowie übereifrig gepflegte Parkanlagen und Gärten. Ebenso durch das fällen der Bäume und entfernen der Hecken und Sträucher. Mit dem Anbringen von Nistkästen im Garten leisten ihr einen aktiven Beitrag zum Vogelschutz. Nisthilfen sind da sinnvoll, wo Naturhöhlen in alten morschen Bäumen fehlen oder es an Gebäuden keine geeigneten Brutnischen gibt.

Auch im Winter wichtig

Nistkästen bieten im Winter Vögeln, Eichhörnchen und Schmetterlingen einen guten Schutz vor Kälte und Witterung. Viele Vögel nutzen Nistkästen als sicheren Unterschlupf für die Nacht.

▶️ https://www.lbv.de/ratgeber/lebensraum-garten/nistkaesten/ ◀️



Sag was dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht