Ein Nachruf

R.I.P. Simba – ein Nachruf

 

Als gesetzter Herr durften wir dich 2017 im Tierheim Gyula begrüßen. Eine Tumor-Erkrankung, machte die Vermittlung in ein neues Zuhause vorerst unmöglich. Du warst ein Kämpfer und in der Lage, dich, entgegen aller Negativ-Prognosen, soweit von deiner schwerwiegenden Erkrankung zu erholen, dass eine Vermittlung in ein liebevolles Zuhause nach Bayern letztlich doch vollzogen werden konnte. Mit tiefster Liebe, ganz viel Geduld und Fürsorge, schlossen Nina und Anna dich in ihre Herzen, und ließen dir all die Freuden eines erfüllten Hundelebens zuteil werden, welche dir, in der Vergangenheit, versagt worden waren. „Wir sind Anna und Nina sehr dankbar, dass sie ihre Herzen für Simba geöffnet haben und ihm noch ein paar schöne Monate vergönnten, bevor er vergangene Woche dann für immer einschlief.“

Worte des Tierheimes Gyula- in liebevoller Erinnerung an Simba:

„Simbas Geschichte ist für uns eine Erinnerung daran, dass nicht die Dauer, sondern die Qualität der Lebenszeit unserer Schützlinge zählt. So wie Simba suchen noch andere Gyula-Senioren nach jemandem, der ihnen im Herbst des Lebens Wärme spendet.“

Beitrag – Tierheim Gyula: (5) Tierheim Gyula – Beiträge | Facebook

Wir von ANIMALS UNITED, die wir das Tierheim Gyula seit vielen Jahren betreuen und unterstützen, empfinden tiefste Trauer hinsichtlich des Todes Simbas. Wir sind unsagbar glücklich darüber, dass wir dem Hübschen Obdach gewähren, und ihn durch Krankheit und Genesungsanstrengung begleiten durften. Vielen Dank für all die wertvollen und ergreifenden Momente mit dir, Simba. Du warst ein wundervoller Freund und Kämpfer. R.I.P.

Tierheim Gyula: Tierheim Gyula – Home (tierheim-gyula.de)



Sag was dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht