ENTHAUPTET

Polizei sucht Katzen-Henker*in von Neuburg

 

Die Polizei halte einen Unfall für ausgeschlossen:

Im oberbayerischen Neuburg scheint ein/e gewalttätige*r Katzenhasser*in sein/ihr Unwesen zu treiben- so konnten jüngst drei enthauptete Katzen in Neuburg an der Donau in Bahngleisnähe aufgefunden werden…

Die Polizei habe entsprechende Ermittlungen bereits aufgenommen:

„Die Körper der drei Katzen waren nach Angaben der Polizei am vergangenen Samstag an den Bahngleisen entdeckt worden, in unmittelbarer Nähe zum Haus des Besitzers einer der Katzen. Zwei der Tiere seien schon länger verschwunden gewesen, eins erst seit kurzem, sagte der Polizeisprecher. Wer für die Tat verantwortlich sei und das mögliche Motiv, seien unbekannt.

„Das ist schon etwas, dass die Leute beunruhigt.“- so der Polizeisprecher.

Die ermittelnde Polizei bittet um Mithilfe der Bürger*innen und um Meldung verdächtiger Beobachtungen, welche mit den Schreckens-Taten in Verbindung stehen könnten.

HIER geht’s zum ganzen Artikel: https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.neuburg-in-oberbayern-katzen-gekoepft-polizei-ermittelt-wegen-straftat.7634244c-4dd7-4bbb-af24-db75ca179b7d.html?fbclid=IwAR1yU5GHSd1arbI-YJ_rR3eY_MMgaD_gtRzclpaiKXWFOger0AXZfcl3m8k

Sachdienliche Hinweise bitte umgehend weiterleiten an:

Polizeiinspektion Neuburg

TEL.: 08431/67110

Wir von ANIMALS UNITED e.V. hoffen auf eine baldige Ergreifung des/der Täters*in und gedenken den drei Katzen, welche offensichtlich einem/r brutalen Tiermörder*in zum Opfer gefallen sind.



Sag was dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht