Leere Näpfe in Gyula

Der geplante Transport kann nicht stattfinden und somit kommen unsere vielen Futterspenden auch nicht bei den Hunden an.

Gestern teilte uns die Tierheimleitung mit, dass dringend wieder Futter benötigt wird.
Dieses Mal müssen wir Futter kaufen.
Einen Aufruf für Futter-Spenden haben wir all die letzten Jahre kaum gestartet, da wir immer selbst für Futter gesorgt haben.
Doch die (Ausnahme-) Situation verändert alles .
Jeder Euro zählt und wird ans Tierheim Gyula gesendet, damit Aniko Futter kaufen kann.
Wir bitten um Mithilfe, für die Hunde in Gyula.
Vielen lieben Dank!!!

Das ganze Team und die Hunde in Gyula sagen DANKE

Tierschutzverein AnimalsUnited e.V.

GLS Bank

DE76 4306 0967 8209 2497 12

Betreff: FUTTER

Nachtrag:
Der Vorstand Auslandtierschutz hatte gerade beschlossen alle Futterspende zu verdoppeln.
An alle Spender:
Unserer Verein ist als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt, daher sind alle Spenden voll steuerlich abzugsfähig



Sag was dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht