Plant based = Love based

Plant based = Love based – #Ehren-Tag-der-Pflanze

 

Sie sind der Atem unserer Lungen, sie nähren uns, spenden Schatten, fungieren als grüne Temperatur-Regler, verwandeln Sonnenlicht in Energie, sind heilbringend und erfreuen unser Auge mit den herrlichsten Farben… Pflanzen sind die grüne Liebe auf unseren Tellern, die blutige, speziesistische Ansinnen verdrängt und unsere Mägen mit Frieden füllt…

Wusstest du, dass der hochkalorische pflanzliche Input in Form von Futtermitteln, welcher in die Tierindustrie (Fleisch, Milch etc.) fließt, nur ein Minimum an kalorischem Output liefert? Um eine tierische Kalorie zu erzeugen, bedarf es im Durschnitt sieben pflanzlicher Kalorien. Je nach Berechnungs- und Produktionsform benötigt die Erzeugung einer Rindfleisch-Kalorie, an die 6 bis 21 pflanzlichen Kalorien. So stecken in 1 kg Rindfleisch rund 3,9 bis 9,4 kg Futter-Getreide.

Würden pflanzliche Erzeugnisse, statt über kalorienmindernde und lebensfeindliche Umwege in „Nutztier“-Futtertrögen, direkt auf unseren Tellern landen, würde die Erde satt und die systemische Ausbeutung von Mitgeschöpfen läge brach.

Es ist an uns, pflanzliche Ressourcen nicht weiterhin in Blut umzuwandeln und zu verschwenden!

Quellen:

https://albert-schweitzer-stiftung.de/aktuell/1-kg-rindfleisch

https://www.brot-fuer-die-welt.de/fileadmin/mediapool/2_Downloads/NIFSA/NIFSA_Kampagnenblatt_Fleischkonsum.pdf

Enjoy the taste of solution – Tierliebe kann so lecker sein:

Klicke auf das Bild & erfahre mehr über die vegane Lebensweise…

Zum heutigen Tag möchten wir die Pflanze ehren, da sie unser Leben und unsere Teller mit grüner Liebe füllt…

Plant based = Love based – GO VEGAN- denn Mitleid ist zu wenig!

 

 



Sag was dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht