Tag zur Abschaffung der Tierversuche

*Mitmachen und Unterzeichnen*

Anlässlich des „Tages zu Abschaffung der Tierversuche“ möchten wir heute auf die 2,8 Millionen Tiere aufmerksam machen, die jedes Jahr in den deutschen Tierversuchslaboren sterben.
Sie werden mit Elektroschocks traktiert, vergiftet und verstrahlt, ertränkt, verbrannt oder verbrüht, chirurgisch verstümmelt, ihre Haut oder ihre Augen verätzt. Viele denken, dass Tierversuche ein nötiges Übel seien und wir ihnen unseren medizinischen Fortschritt verdanken – ein Irrglaube, denn viele der wichtigsten Erkenntnisse und Fortschritte im Gesundheitswesen sind klinischen Studien an menschlichen Patienten_innen zuzuschreiben. Diese und weitere moderne tierversuchsfreie Forschungsmethoden, wie zum Beispiel Mini-Brains und 3D-Bioprinting, schützen nicht nur besser vor Nebenwirkungen, sind effizienter und kostengünstiger, sondern retten auch die Leben unzähliger unschuldiger Tiere.
Tierversuche sind moralisch nicht vertretbar, halten den medizinischen Fortschritt auf und verschlingen Unsummen an Steuergeldern, die wiederum für die Vorbeugung von Krankheiten fehlen. Menschen experimentieren seit über 150 Jahren mit Tieren und immer noch sind die meisten Krankheiten unheilbar. Kein Wunder, wenn man bedenkt, dass 99,7 % der Ergebnisse nicht auf den Menschen übertragbar sind. Denn trotz hoher genetischer Übereinstimmung gibt es erhebliche Unterschiede in Genregulation, Körperbau, Organfunktion, Stoffwechsel, Ernährung, Psyche und Lebensweise. Allerhöchste Zeit, mit dem Unsinn aufzuhören und neue und vor allem tierleidfreie Wege zu beschreiten, die es ja schon gibt!
Wenn Tiere so sind wie wir, sind Tierversuche moralisch untragbar. Wenn sie nicht so sind wie wir, sind Tierversuche sinnlos!

Deswegen ist Animals United e.V. Partner der Kampagne „Ausstieg aus dem Tierversuch“ von Ärzte gegen Tierversuche e.V. und Menschen für Tierrechte. Auch Du kannst diese Kampagne unterstützen, indem Du mit Deiner digitalen Unterschrift den Systemwechsel vom grausamen und überholten Tierversuch zu einer Wissenschaft des 21. Jahrhunderts voranbringst:
https://www.ausstieg-aus-dem-tierversuch.de/helfen

Die genauen Forderungen kannst Du Dir hier durchlesen:
https://www.ausstieg-aus-dem-tierversuch.de/



Sag was dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht