#WeltVeganTag – enjoy the taste of solution – enjoy GREEN!

Mit dem steigenden gesellschaftlichen Bewusstsein für die Kohärenz hinsichtlich des täglichen Konsums, der systemischen Ausbeutung tierischer Individuen und den resultierenden Gebrechen unserer Erde, steigt auch die Bereitschaft, sich der „Grünen Lebensweise“ zu verschreiben und dem Karnismus den Rücken zu kehren…

Erfreulicher Weise erweist sich der Veganismus nicht nur als kurzlebiger Öko-Trend… Vielmehr fungiert er als „Grüne Leitlinie“, welche sich unbeirrt durch das Konsum- und Lebensverhalten jener zieht, die dem blinden Hedonismus abgeschworen haben, und ihre Lebensführung, in aller Konsequenz, bewusst und tierleidfrei gestalten wollen…

Entgegen vieler Vorurteile und Fehlannahmen, ist der vegane Lifestyle keinesfalls mit einem Leben in ewigem Verzicht gleichzusetzen. Vielmehr eröffnet der Veganismus die Möglichkeit, täglich aus dem Vollen der geschmacklichen und textilen Vielfalt schöpfen zu können…

Auch gleichen tierleidfreie Produkte längst keinen überteuerten „Reformhaus-Raritäten“ mehr…Unzählige Lebensmittelriesen haben ihr Sortiment mittlerweile großzügig und zu erschwinglichen Preisen um rein pflanzliche basierte Produkte erweitert und den Erwerb dieser somit für die breite Masse und den kleinen Geldbeutel ermöglicht und zugänglich gemacht…

In der Zubereitung tierleidfreier Köstlichkeiten werden der Kreativität passionierter Köche dabei keine Grenzen gesetzt. Auch Fast-Food Liebhabern bietet die „Grüne Küche“ ungeahnt einfache und zeitsparende Möglichkeiten…

Sogar die optischen und haptischen Vorzüge des veganen Textilsektors stehen der kommerziellen „Tierqualmode“ in nichts nach und bieten qualitativ hochwertige kleidsame und trendige Leder- und Woll-Alternativen, die gänzlich ohne Folter und Mord auskommen und Deinen Kleiderschrank um moralisch und ethisch unbedenkliche Mode bereichern…

Alles zum Thema „vegane Ernährungs- & Textil-Vielfalt“ erfährst Du hier:https://proveg.com/de/pflanzlicher-lebensstil/

enjoy the taste of solution – Go VEGAN – denn Mitleid ist zu WENIG❗️



Sag was dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht