Janine

Du bist hier: Home » Wer wir sind » Janine

Janine

Ausschließlich mit saisonal, regional und veganen Zutaten kochen – das ist nicht nur möglich, sondern auch abwechslungsreich, alltagstauglich, umweltfreundlich und außerdem extrem lecker. Noch mehr Rezepte und Hintergrundinfos gibt es auf: www.facebook.com/saisoregiovegan
Janine

Blogbeiträge von Janine

Tierleidfrei genießen: Johannisbeer-Streusel-Taler

“Mahlzeit ohne Qualzeit” aus der Reihe SaisoRegioVegan: Na, veranstalten die kleinen roten Kügelchen schon Wettrennen um die erste rote Farbe an euren Sträuchern im Garten? Dann wird es bald Zeit für süß-saure Schlemmerei! Die Kombination aus ...
Weiterlesen …

Tierleidfrei genießen: Zucchini-Pesto-Locken mit gerösteten Haselnüssen

Heute heißt es wieder “Mahlzeit ohne Qualzeit”. Das bedeutet, wir präsentieren euch Blogbeiträge mit Rezepten zu veganen Schlemmereien, für die keine Tiere leiden oder sterben mussten. Diesmal aus der Reihe “saisoregiovegan”. Bevor die Zeit des Sommergemüse vorbei ist, können ...
Weiterlesen …

Tierleidfrei genießen: Fruchtiger Feldsalat mit Basilikumdressing

Heute heißt es wieder “Mahlzeit ohne Qualzeit”. Das bedeutet, wir präsentieren euch Blogbeiträge mit Rezepten zu veganen Schlemmereien. Heute ist die einfache, aber unfassbar geschmacksexplosive Kombination aus Erdbeeren und Tomaten dran. Die Ähnlichkeit und trotzdem ...
Weiterlesen …

Tierleidfrei genießen: Bayerische Hollerkiacherl

Heute heißt es wieder “Mahlzeit ohne Qualzeit” aus der Reihe SaisoRegioVegan. Die Zutat, die für diese traditionelle Süßspeise im Vordergrund steht, ist kostenlos und kommt direkt aus der Natur. Die Saison der weiß-blühenden Holunderbüsche ist ...
Weiterlesen …

Tierleidfrei genießen: Kohlrabischnitzel mit Salzbrezlpanade

Heute heißt es wieder “Mahlzeit ohne Qualzeit”. Das bedeutet, wir präsentieren euch Blogbeiträge mit Rezepten zu veganen Schlemmereien. Kennt ihr Sellerieschnitzel? Wenn ihr Fans der panierten Gemüseschnitzel seid, wird euch diese Variante auch überzeugen: Kohlrabischnitzel ...
Weiterlesen …

Tierleidfrei genießen: Pasta im Pilzwald

Heute heißt es wieder “Mahlzeit ohne Qualzeit” aus der Reihe SaisoRegioVegan. Ressourcenschonender kann man eigentlich gar nicht mehr kochen: 10 Minuten Zubereitungszeit und das bei vollen 100% an heimischen Zutaten. Das Geheimnis dieses Rezepts: Das ...
Weiterlesen …

Tierleidfrei genießen: Nuss-Nudeln

Heute heißt es wieder “Mahlzeit ohne Qualzeit” aus der Reihe SaisoRegioVegan nach dem Motto: Schleckermäuler aufgepasst! Hier kommen Nussknacker voll auf ihre Kosten! Nuss-Nudeln - schnelle Süßspeise aus nur vier Zutaten, das Kindheitserinnerungen wach ruft und nach ...
Weiterlesen …

Tierleidfrei genießen: Skordalia mit gebackener roter Beete

Heute heißt es wieder “Mahlzeit ohne Qualzeit” mit der Reihe SaisoRegioVegan, d.h. tierleidfreie Rezepte auf Basis von 100% regionalen und saisonalen Zutaten. Achtung Knoblauch! SKORDALIA MIT GEBACKENER ROTER BEETE ist ein griechisches Wintergemüse-Gericht. Kartoffeln und Rübe ...
Weiterlesen …

Tierleidfrei genießen: Budget-Bratlinge

Heute heißt es wieder “Mahlzeit ohne Qualzeit”. Das bedeutet, wir präsentieren euch Blogbeiträge mit Rezepten zu veganen Schlemmereien. Heute: saisoregiovegane Budget-Bratlinge. Warum Budget? Weil jede Menge Zeit und Geld übrig bleibt, denn diese Patties verlangen ...
Weiterlesen …