Anti-Pelz-Karte Holger Stanislawski

0,00 

Die Anti-Pelz-Karte mit Promi-Motiv – lass dich bei deiner Aufklärungsarbeit von Holger Stanislawski unterstützen!

0,00 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 5-6 Werktage
Max. Bestellmenge: 5

Das Ex-Fußballprofi, ehemalige Kult-Trainer und derzeitige Fußball-Experte für die ZDF-Sportreportage Holger „Stani“ Stanislawski ist Gesicht unserer Anti-Pelz-Kampagne. Wie er zu Pelz steht, zeigt er auch auf dieser stylischen Postkarte, auf der er halb als Mensch und halb als Katze abgebildet ist. So möchte er bewusst machen, dass dieses vermeintlich unschuldige, flauschig weiche Produkt einst einem Tier gehört hat, in dessen Körper ein Herz schlug. Denn sowohl Millionen Katzen als auch unzählige Füchse, Nerze, Marderhunde, Chinchillas und Waschbären müssen jährlich für Pelzbesätze an Jacken, Mützen, Schuhen, Taschen und Co. ihr Leben lassen. Der blutverschmierte Slogan „Es geht um ihren Kragen“ unterstreicht die Grausamkeiten hinter jedem Pelzkragen und verdeutlicht nochmals, dass für jedes noch so kleine Stück Pelz ein Tier qualvoll sterben musste. Mit seinem Zitat „Zeigt Pelz die rote Karte“ appelliert Holger an die Menschen, Pelz aus ihren Kleiderschränken zu verbannen und kein Tierleid durch den Kauf oder das Tragen von Pelz zu unterstützen.
Weitere Infos zu unserer Kampagne und Holgers Engagement gegen Pelz findet ihr auf www.animalsunited.de/st-pauli-legende-holger-stanislawski-gegen-pelz

  • Format A6 (Postkarten-Format)
  • Maximale Bestellmenge 5 Stück

Text auf der Karten-Rückseite:
Der Ex-Fußballprofi, ehemaliger FC St.Pauli-Kult-Trainer und derzeitiger Fußball-Experte für die ZDF SPORTreportage, Holger „Stani“ Stanislawski ist das neue Gesicht der Anti-Pelz-Kampagne der Tierrechtsorganisation ANIMALS UNITED e.V. Denn das Geschäft mit den Pelzbesätzen boomt und die Pelzindustrie macht nach wie vor einen Milliardenumsatz mit dem blutigen Mord(s)geschäft. Pelz ist für ihn ein absolutes Foulspiel: „Ich bin schockiert, wie uninformiert die Masse durchs Leben schreitet und blind irgendwelchen Trends folgt. Den Tieren, darunter auch Katzen und Hunde, wird bei vollem Bewusstsein das Fell vom Leib gezogen und ihre blutigen Körper auf einem Haufen zusammengeworfen, wo sie grausam unter qualvollsten Schmerzen verenden. Was soll daran auch nur annähernd ‚cool‘ sein?“. Gemeinsam mit ANIMALS UNITED appelliert er an jede_n, Herz zu zeigen und Pelz zu meiden. Sein Kampagnenslogan kommt selbstverständlich betont sportlich: „Zeigt Pelz die rote Karte!“. Für das Katzengesicht hat sich „Stani“ entschieden, um explizit darauf hinzuweisen, dass mensch auch mit Kunstpelz leider oft nicht auf der sicheren Seite ist. Denn jährlich werden Millionen Hunde und Katzen in China für die grausame Pelzindustrie ermordet, deren Felle als “Kunstpelz” getarnt in den europäischen und somit auch deutschen Handel gelangen. Informiert euch & andere auf www.gelabelt.de

Kostenloses Infomaterial bieten wir über unseren Online-Shop nur in haushaltsüblichen Mengen an. Solltet ihr von einem Produkt mehr benötigen, kontaktiert uns bitte über bestellung (at) animalsunited (punkt) de, um eventuell längere Lieferzeiten oder ggf. höhere Versandkosten zu erfahren.