Termine

Du bist hier: Home » Termine
Lade Veranstaltungen

ANIMALS UNITED goes „Go Next“

22. Juni 2017 | 10:00-14:00 Uhr | Chemnitz
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Am Donnerstag, den 22. Juni 2017, findet in Chemnitz auf dem Campus der Technischen Universität Chemnitz der „6. Go Next – Nachhaltigkeitsmarkt“ statt, bei welchem unsere Aktionsgruppe CHEMNITZ zusammen mit der ARIWA Ortsgruppe an einem Infostand über Veganismus vertreten sein werden.

Wenn wir als Menschheit weiter auf diesem wunderbaren Planeten leben wollen, müssen wir anfangen nachhaltig zu denken und aufhören tierische Produkte zu konsumieren. Denn die industrielle „Viehzucht“ und Agrarwirtschaft, tragen erheblich zum Klimawandel bei. Die „Nutz“tierhaltung verursacht mehr Treibhausgase als der gesamte Transportsektor zusammen. Dabei ist das durch die Verdauung der Tiere verursachte Methangas sogar viel umweltschädlicher als CO2. Die Chance, dem Klimawandel entgegenzuwirken, wird kontinuierlich geschmälert! Jede Sekunde rodet mensch 4000 – 8000 m2 Regenwald. 91% der Zerstörung des Amazonas-Regenwaldes gehen auf die „Viehzucht“ und den Anbau von Futterpflanzen zurück. Folglich werden Unmengen Treibhausgase in die Atmosphäre freigesetzt und gleichzeitig das zerstört, was diese Verschmutzung wieder reinigen könnte: Der Regenwald. Darüber hinaus verbraucht die Fleisch“produktion“ eine Unmenge an Wasser. Während ein Drittel der Menschheit nicht genug Wasser hat, werden Tiere getränkt und in trockenen Regionen Äcker für die Futtermittelproduktion bewässert. Doch nicht nur der Konsum von Fleisch, Milchprodukten und Eiern ist ein riesiges Problem. In 75% der Meere werden mehr Fische gefangen als natürlich nachwachsen oder zuwandern können, das bedeutet sie sind überfischt oder dem sehr nah. Trotzdem zieht mensch weiter jedes Jahr 80 bis 90 Millionen Tonnen Fisch aus dem Meer. Eine ausgewogene vegane Ernährung ist nicht nur die tierfreundlichste, sondern auch die umweltfreundlichste, gesündeste und nachhaltigste Ernährungsform! Jede_r hat die Wahl – jeden Tag am Supermarktregal!

Mit unserem Infostand möchten wir über das leider von zu vielen Menschen verdrängte oder vergessene Leid der Tiere und die Konsequenzen des menschlichen Konsums informieren und aufklären.

WANN?
Donnerstag, den 22.06.2017 von 10:00 bis 14:00 Uhr

WO?
Campus der Technischen Universität Chemnitz, Reichenhainer Str. 70, 09126 Chemnitz

Hier eine Beschreibung des Festivals durch den Veranstalter:

„Viele regionale und lokale Initiativen, die sich mit nachhaltigem Konsum beschäftigen, stellen sich im „Fresh Cube“ in der Mensa vor.“

Da geht’s zur Hauptveranstaltung: https://www.facebook.com/events/429671660731307/?fref=ts

Falls ihr Interesse habt, aktiv mitzuwirken, die Leute zu informieren, zu flyern oder euch selbst informieren wollt, meldet euch hier in der Veranstaltung oder kommt vorbei! Wir freuen uns über jeden Besuch und jegliche Unterstützung!

Weitere Informationen zu uns und unserer Tierrechtsarbeit findet ihr hier: http://www.animalsunited.de

Euer Team von
ANIMALS UNITED – Für Tierrechte. Denn Mitleid ist zu wenig!

Details

Datum: 22. Juni 2017
Uhrzeit: 10:00-14:00 Uhr
Kategorie:

Veranstaltungsort

Ort: Chemnitz, Campus TU
Adresse: Reichenhainer Str. 70
09126 Chemnitz
Sachsen, Deutschland

Veranstalter

Veranstalter: Aktionsgruppe CHEMNITZ