Tierische Inhaltsstoffe
Als vegan lebender Mensch achtet man bekanntlich darauf, dass die Lebensmittel, welche man zu sich nimmt, nicht tierischen Ursprungs sind und keine tierischen Inhaltsstoffe enthalten.
Dabei hilft es, vor allem auf die Zutatenliste oder Inhaltsstoffliste der Produkte zu schauen. Aber manchmal stehen da auch bloß irgendwelche Zahlen oder Abkürzungen. Woher soll man also im Supermarkt schnell wissen, was genau das alles bedeutet?
Hier also ein paar Inhaltsstoffe, welche nicht sofort als nicht vegan erkennbar sind.
Zu allererst die Karminsäure.
Meist ist sie unter der Nummer E 120 zu finden. Das E steht übrigens für Europa. Karminsäure ist ein Farbstoff, ein Rotton, und wird aus Schildläusen gewonnen. Marmelade, Lippenstift oder alkoholische Getränke können diesen Farbstoff beinhalten.
Ein weiterer tierischer Stoff ist Gelatine. Dieser Stoff ist wohl den meisten Menschen bekannt. Als E 441 ist Gelatine als Inhaltsstoff erkennbar. Sie wird aus Tierknochen hergestellt. Verschiedene Süß- und Backwaren, aber auch Getränke, können dieses Geliermittel beinhalten.
E 901 ist Bienenwachs. Sowohl weißes als auch gelbes Bienenwachs fallen darunter. Eingesetzt wird Bienenwachs als Füll- und Trägerstoff oder als Trennmittel und Überzugsmittel, beispielsweise in Schokolade, Nüssen, Früchten oder Kaffeebohnen.
Schellack wird aus weiblichen Lackschildläusen gewonnen und wird mit der Nummer E 904 versehen.
Die Nummer E 966 ist Lactit. Dies ist ein Milchzuckeralkohol und wird oft in Senf, Kaugummi oder verschiedenen Soßen eingesetzt.
Zu guter Letzt folgt ein Wollwachs, welches aus dem Sekret aus den Talgdrüsen von Schafen hergestellt wird. Mit der Nummer E 913 kann man den Stoff erkennen. Eingesetzt wird er hauptsächlich in der Kosmetik.
In diesem Sinne: Immer schön auf die Inhaltsstoffe schauen. Vielleicht hilft dir dieser Beitrag bei deinem nächsten Einkauf.
Folgt uns und bleibt auf dem Laufenden.
Animals United e.V. Für Tierrechte. Denn Mitleid ist zu wenig!


Sag was dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht