Tierleidfrei genießen: Vegane Krapfen

Egal ob Faschingsfan oder Faschingsmuffel, es gibt etwas, das darf in der Faschingszeit einfach nicht fehlen. Der Name ist von Region zu Region unterschiedlich: Berliner , Pfannkuchen oder Krapfen, letztendlich stehen diese Namen alle für ein leckeres Hefegebäck mit Marmeladenfüllung. Und das geht auch prima vegan.

Zutaten für 8 Stück:

1 Würfel Hefe
300g Dinkelmehl
100 ml Pflanzendrink nach Wahl
3TL Sojamehl
1TL Natron
etwas Wasser
60 g Zucker
1 Prise Salz
8 TL Erdbeermarmelade oder eine andere Marmelda nach Wahl
Zucker zum wälzen

Zubereitung:

Den Pflanzendrink vorsichtig erhitzen. Sojamehl mit Natron und Wasser aufschlagen. Mehl, Zucker, Salz in einer Schüssel vermengen und die Hefe darüber bröseln. Anschließend die lauwarme Pflanzenmilch und das Sojamehlgemisch darüber geben. Alles zu einem schönen glatten Hefeteig kneten. Anschließend abdecken und an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Anschließend 8 Pfannkuchen/Berliner/Krapfen formen und diese wieder 30 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit reichlich Öl in einem Topf oder in der Fritteuse erhitzen. Die Teiglinge von jeder Seite ca. 4 Minuten darin ausbacken. Die Marmelade in einen Spritzbeutel geben und die fertig ausgebackenen Pfannkuchen/Berliner/Krapfen damit füllen. Zum Schluss noch in Zucker wälzen und auskühlen lassen.

Kleiner Tipp: Pfannkuchen/Berliner/Krapfen schmecken auch köstlich mit veganem Pudding als Füllung und bitterer Schokolade außen. Viel Spaß beim Schlemmen!

Guten Appetit und bis zum nächsten Ma(h)l!

Jedes Jahr werden über 60 Milliarden sogenannter „Nutz“tiere getötet, um sie zu verzehren. Hinzu kommen Milliarden Fische und andere Meeresbewohner_innen. Die meisten dieser Tiere finden einen grausamen Tod nach einer kurzen und meist qualvollen Existenz – denn ein Leben ist es nicht. Dabei steht längst fest, dass der Konsum tierischer Produkte Tier, Mensch und Natur schadet. Knapp 100 Tiere rettet jährlich, wer sich für eine vegane Ernährung entscheidet. Jede_r hat die Wahl – jeden Tag am Supermarktregal! Probiert rein pflanzliche (vegane) Lebensmittel – für Tier, Mensch, Natur und euch! Informiert euch & andere!



Nancy

Nancy

Rede nicht von Liebe, lebe sie!
Nancy

Letzte Artikel von Nancy (Alle anzeigen)

Sag was dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht