Verena

Du bist hier: Home » Wer wir sind » Verena

Verena

Verena

Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren. (Bertolt Brecht)
Verena

Blogbeiträge von Verena

Tierleidfrei genießen: Döner

Ihr habt manchmal Lust auf "fast food", möchtet aber nicht, dass dafür Tiere leiden? Dann ist unser heutiges tierleidfreies Dönerrezept genau das Richtige für euch! Selbstgemacht ist dieser bestimmt sogar leckerer und gesünder als vom

Tierleidfrei genießen: pikanter Nudelsalat

Ihr plant, dieses Wochenende auf eine Grillparty zu gehen oder seid bei Freund_innen zum Essen eingeladen? Dann eignet sich dieser schnell zubereitete Nudelsalat hervorragend als Mitbringsel! Aber auch zu Hause macht er sich perfekt als

Tierleidfrei genießen: Reis-Kokos-Drink

Wie immer stellen wir euch zum Wochenende hin auch heute wieder ein leckeres tierleidfreies Rezept vor. Dieser Reis-Kokos-Drink ist ganz schnell selbst zubereitet und gerade jetzt im heißen Sommer eine wunderbare Erfrischung. Zutaten (für 1

Tierleidfrei genießen: Pizza-Schnecken

Wie jede Woche haben wir auch heute wieder ein leckeres tierleidfreies Rezept, das ihr ganz einfach selbst zu Hause zubereiten könnt. Heute: Pizza-Schnecken, die sich super für eure nächste Party oder als leckeres Mittag- oder

Tierleidfrei genießen: Tomaten-Auberginen-Baguette

Heute präsentieren wir euch ein Rezept für leckeres tierleidfreies Fingerfood, das sich ideal für jede Grillparty oder als schnelles leichtes Abendessen eignet: Tomaten-Auberginen-Baguette! Zutaten: 1 Baguette oder Ciabatta 2-3 große Tomaten 1 Aubergine ca. 50g vegane Margarine

Tierleidfrei genießen: Kartoffelpuffer

Wie jedes Wochenende präsentieren wir euch auch heute wieder unter dem Motto “Mahlzeit ohne Qualzeit” ein leckeres tierleidfreies Rezept. Wie wäre es heute mit ein paar leckeren Kartoffelpuffern, die super schnell und leicht zuzubereiten sind und

Wie ich mich auch allein für Tiere stark machen kann

Heute möchte ich euch ein paar Vorschläge für kleine Aktionen an die Hand geben, welche mensch ohne viel Aufwand als Einzelperson durchführen kann. Es sind nur kleine Aktionen, aber jedes bisschen bringt etwas. Selbst wenn

Tierleidfrei genießen: Brokkoli mit Hirse

Heute heißt es wieder “Mahlzeit ohne Qualzeit”, sprich: Wir präsentieren Blogbeiträge mit Rezepten zu veganen Schlemmereien, für die keine Tiere leiden oder sterben mussten. Diesmal: Brokkoli mit Hirse. Ein Rezept, das Kindheitserinnerungen weckt und nicht

Tierleidfrei genießen: Bananen-Erdnuss-Pralinen

Heute heißt es wieder “Mahlzeit ohne Qualzeit”, sprich: Wir präsentieren Blogbeiträge mit Rezepten zu veganen Schlemmereien, für die keine Tiere leiden oder sterben mussten. Diesmal haben wir für euch ein ganz einfaches Rezept für leckere,
Wird geladen...