WHAT A WEEK: Hund ist Hund, CircusOHNE & CSD!
In der vergangenen Woche feierten wir ein veganes Sommerfest, gingen für Menschen- und Tierrechte auf den CSD und informierten mit Infoständen über Veganismus. Für die kommenden Wochen sind spannende Kreativaktionen und Proteste geplant! Seid gespannt und lest selbst!

Samstag, 14.7.18: Hund ist Hund! Gegen die Diskriminierung von Pitbull, Stafford & Co.!

Vergangenen Samstag waren wir mit vielen weiteren Organisationen bei der wunderbaren Veranstaltung “Hund ist Hund 2018” dabei, bei der wir mit Bühnenprogramm, Infostand sowie Marsch durch die Innenstadt auf die diskriminierenden Rasselisten aufmerksam machten und aufzeigten, dass Hunde nicht aufgrund ihrer Zuchtform von Geburt an als aggressive, gefährliche Tiere eingestuft werden können. Mit dabei war Simone Sombecki von Tiere suchen ein Zuhause, die mit vielen anderen das Bühnenprogramm leitete – eine tolle Aktion, bei der ein klares Zeichen für die liebenswerten Vierbeiner gesetzt wurde!

Samstag, 14.7.18: ANIMALS UNITED goes CSD!

Vergangenen Samstag fand die CSD-Politparade statt, bei der ein ausdrucksstarkes Zeichen für eine bunte Gesellschaft gesetzt wurde. Emanzipationsbewegungen, egal ob es sich um menschliche oder nichtmenschliche Tiere handelt, sind nur gemeinsam stark und können nur so einen ganzheitlichen gesellschaftlichen Wandel erwirken. Tierrechte schließen Menschenrechte zwingend mit ein – deshalb setzen auch wir uns von ANIMALS UNITED für die LGBT-Bewegung ein und waren mit dabei! Gemeinsam für eine bunte und freie Gesellschaft und gegen alle tier- und menschenfeindlichen Ideologien!

Samstag, 14.7.18 & Sonntag, 15.7.18: Für einen tierfreien Zirkus in Lingen und Emden!

Vergangenen Samstag und Sonntag protestierte unsere AG Bremen mit PETA ZWEI Münster sowie vielen Gleichgesinnten für einen tierfreien Zirkus. Anlass dafür war das damalige Gastspiel des Circus Krone in Lingen und das kommende in Emden. Europas größter Zirkus, Circus Krone, führt die Riege der Tierzirkusse an. Gold und roter Samt verkaufen Unterdrückung von (Wild-)tieren als gehobene Unterhaltung. Wir machten unseren Standpunkt deutlich und zeigten friedlich, was wir von der Tierausbeutung im Zirkus halten!

Sonntag, 15.7.18: Veganes Sommerfest unserer AG München

Am vergangenen Sonntag lud unsere Aktionsgruppe MÜNCHEN zum veganen Mitbring-Sommerfest im Luitpoldpark in München. Trotz des zeitweise regnerischen Wetters kamen um die 25 Personen zusammen, die ihrerseits zahlreiche vegane Köstlichkeiten für unser buntes Buffet mitgebracht hatten. Bei sommerlichen Temperaturen feierten wir die Freuden der rein pflanzlichen Kost, Gesundheit und Lust am tierleidfreien Leben. In entspannter Atmosphäre und bei guter Musik konnten wir diskutieren, uns austauschen und Ideen für die Zukunft schmieden!

Kommende Aktionen zum Vormerken

Samstag, 21.7.18: OBEN OHNE goes Tierrechte! (AG MÜNCHEN)
Wo: Königsplatz, 80333 München
Wann: 13:00 – 22:00 Uhr
Was: am Samstag, den 21.07.2018, wird es auf dem Königsplatz in München laut: Das OBEN OHNE Open Air geht in die 20. Runde und wartet mit einigen tollen Acts auf euch. Mit dabei: Wir, mit unserem Infostand und dem altbewährten Hingucker, der “Human Meat”-Aktion, um auf das unsägliche Leid hinter Fleisch & Co. aufmerksam zu machen.

Sonntag, 22.7.18: Tierrechte go Afrika Karibik Markt (AG DONAU-RIES)
Wo: Afrika Karibik Markt, An der Wörnitz, 91717 Wassertrüdingen
Wann: 11:00 bis 18:00 Uhr
Was: Am 22.07.18 findet in Wassertrüdingen der “Afrika Karibik Markt” statt. Dort werden wir mit einem Infostand über Tierrechtsthemen vertreten sein.

Dienstag, 24.7.18: Kennenlern- & Aktiventreffen (AG CHIEMGAU)
Wo: Taj Mahal, Münchener Str. 47, 83022 Rosenheim
Wann: 18:00 – 19:30 Uhr
Was: Ihr wollt euch für die Rechte der Tiere stark machen? Und das gemeinsam mit anderen aus eurer Gegend? Dann kommt vorbei bei unserem monatlichen Kennenlern- & Aktiventreffen, zu welchem wir euch hiermit herzlich einladen!

Samstag, 4.8.18: ANIMALS UNITED goes Schwäbisch Haller Umweltfest (AG DONAU-RIES)
Wo: Am Spitalbach 8, 74523 Schwäbisch Hall
Wann: 10:00 bis 17:00 Uhr
Was: Am 4.8.18 findet in Schwäbisch Hall das Umweltfest statt. Dort werden wir mit einem Infostand über Tierrechtsthemen vertreten sein und mit veganen Leckereien zeigen, dass vegan nicht Verzicht, sondern Genuss bedeutet!

Samstag, 15.9.18: Animal Rights Activism in Mexico – Vortrag (AG MÜNCHEN)
Wo: Jiz München, Sendlinger Straße 7, 80331 München
Wann: Samstag/Saturday, 15.09.18, 18:30 Uhr
Was: Am 15.09.18 habt ihr die Möglichkeit einen Vortrag zum Tierrechtsaktivismus in Mexiko von Gerardo/Wotko Tristan, einem ambitionierten Aktivisten und Gründer der mexikanischen Tierrechtsorganisation FaunAcción anzuhören. Wo gibt es Parallelen und Unterschiede zu unserer hiesigen Tierrechtsarbeit? Im Anschluss habt ihr die Möglichkeit euch auszutauschen & zu vernetzen, sowohl unter dem Publikum, als auch mit dem Vortragenden. Wir können von unserem gegenseitigen Wissen nur profitieren. Nutzt die Möglichkeit internationale Bande für Tierrechte zu schließen, nehmt Freunde, Familie und Interessierte mit! Der Vortrag wird auf Englisch gehalten. Der Eintritt ist kostenlos – jede Spende hilft uns unsere Tierrechtsarbeit umsetzen!



Sag was dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht